Notfunk in Schleswig-Holstein

Viele unserer Standorte sind Notstrom versorgt und könnten im Bedarfsfall zur Unterstützung der Behörden dienen.

Wichtig zu wissen:
Die BOS-Funkgeräte der Behörden können dazu nicht genutzt werden!

Notstrom-Versorgung von Amateurfunkgeräten
Ein Beispiel einer Notstrom-Versorgung von Amateurfunkgeräten ist die Solar-Notstromversorgung mit 120Ah von DK8LX.
Es stehen 12V Ausgänge mit verschiedenen Steckernormen wie PowerPole und ein 230V Ausgang zur Verfügung. Ein monokristallines 100W Solarmodul lädt die 120Ah Batterie über einen intelligenten MPPT Laderegler.

Übergangsfrist wird erneut verlängert

Kurzmitteilung

Zum 30. Juni 2021 wird die Übergangsfrist für das Verbot der Nutzung von Funkgeräten, die aufgenommen oder gehalten werden müssen (sog. Handheld-Verbot) auslaufen. An der Verfügbarkeit von praxistauglichen auf dem Markt hat sich bis jetzt aber noch nichts verändert. Aus diesem Grund haben sich der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V., die Bundesfachgruppe Schwertransporte und Kranarbeiten (BSK) und der Runde Tisch Amateurfunk gemeinsam an das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) gewandt und darum gebeten, die bereits im letzten Jahr umgesetzte Verlängerung der Übergangsfrist erneut zu verlängern. Das BMVI hat nun reagiert und die Länder darum gebeten, weiterhin von einer Kontrolle der Nutzung von Funkgeräten inkl. Ahndung abzusehen. Die Bundesländer können nun selbst entscheiden, ob sie der Empfehlung folgen oder nicht. Die „Freie und Hansestadt Hamburg“ hat bereits eine allgemeine Ausnahmeregelung bis zum 30. Juni 2022 erlassen. Es ist davon auszugehen, dass weitere Bundesländer folgen werden.

Quelle: www.darc.de

 

ADS-B Empfang / Flugradar DJ3LE

Am Standort von DJ3LE ist ein ADS-B Flugradar im Flightaware-Verbund online.
Die Hardware besteht aus einem Raspberry PI mit entsprechender Software, einem Flightaware USB SDR-Stick und einer collinearen Antenne für 1090MHz.
Zur Flugradar Webseite bei DJ3LE gelangt man hier => klick

Weiterführende Informationen zum Aufbau einer ADS-B Empfangsstation befinden sich hier => klick

VY 73 de Hans-Jürgen DJ3LE

IARU Word Radio Amateur 2021

Amateur Radio – Home but Never Alone #WorldAmateurRadioDay

Unter diesem Motto findet am 18.04.2021, der World Amateur Radio Day statt. Dieser Tag wurde von der International Amateur Radio Union kurz IARU ins Leben gerufen, die am 18. April 1925 in Paris gegründet wurde.

Der OV M03 hat dazu aufgerufen Eure Bilder zum World Radio Day 2021 einzuschicken. Diese werden dann auf der Webseite veröffentlicht.

Die Seite findet Ihr hier

 

Vy 73 de Hans-Jürgen DJ3LE