DB0XN

DB0XN  Fernmeldeturm Bredstedt auf dem Stollberg JO44LP

Im BM DMR ist DB0XN mit DM0FL, DM0SL, DB0HUS, DB0IL und DB0AFU in der TG8 im Cluster “AFu-Nord” mit der externen TG 26225 erreichbar. Die TG2622 kann dynamisch gebucht werden.

Außerhalb des Einzugsbereiches der in der TG8 zusammengeschalteten Repeater kann das Cluster “AFu-Nord” über jeden im Brandmeister DMR befindlichen Repeater, MMDVM, HotSpot oder DMR-Dongle in der TG 26225 erreicht werden.

DB0XN VFDB Bredstedt JO44LP
QRG (MHz) Mode
438,550 DMR BM -7,6
438,950 FM/C4FM Multimode – 67Hz CTCSS FM im RX+TX
145,675 FM Echolink Node #707908
434,7125 Tetra DMO Gateway vernetzt mit DM0FL + DM0SL
5715 HAMNET Userzugang auf 170° mit 120° Öffnungswinkel

IMG_0003

 

Antennen bei DB0XN ca. 92m über Grund.
Strahlungsdiagramm mit Referenz Mobilstation RX Empfindlichkeit 0,2uV und 2m Antennenhöhe über Grund. Bei Nutzung einer Hochantenne ist eine noch bessere Ausleuchtung zu erwarten.db0xn